Zusammen mit der JF haben wir am 23. April eine kleine „Übung“ durchgeführt.Nach einer Unterweisung durch den Jugendfeuerwehrwart Benjamin Nolte und Einteilung zu den jeweiligen „Paten“ bei den Großen konnten die Kinder, ausgestattet mit Helm und Handschuhen, Armaturen aus dem LF 8 holen. Erst musste erklärt werden was man mit den Geräten macht, dann haben alle zusammen die Armaturen zusammengebaut und Wasser damit gefördert. Jeder durfte mal mit Hilfe von den Erwachsenen an das Strahlrohr. Die „Übung“ hat allen sehr viel Spaß gemacht und wir konnten in diesem Rahmen unser Minifeuerwehrmitglied Felix nun guten Gewissens an die Jugendfeuerwehr übergeben. Wir wünschen Felix dort viel Spaß und viel Erfolg!

(© Bild und Text: Anke Groh)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s